slider
SEBASTIAN – KEYS

Aloha!
Der Name ist geblieben, das Gesicht ist ein neues. Als letzter Neuzugang der hiesigen Fomation übernehme ich die Stelle meines Namensvetters hinter den Tasten: diverse Klangerzeuger, ein wenig Percussion und hier und da eine weitere Stimme sind meine Kernaufgaben.
Meine musikalische Laufbahn begann – wie so oft – im frühen Kindesalter und schlägt sich bis heute in vielen musikalischen Engagements nieder: sei es als Darsteller im Musicalverein, als Keyboarder in einer Progressive Metal Band, als Dirigent in einem kirchlichen Hochamt oder als „dum-dum“-Bassist bei der Karnevalssitzung. Ebenso ist die Musik Bestandteil meiner beruflichen Laufbahn, in der ich als studierter Tontechniker (unter anderem) anderen Mitmusikanten – so hoffe ich jedenfalls – zu gutem Sound verhelfe.
Als zweites Standbein dient die Fotografie. Seit 2010 spezialisiere ich mich in unzähligen Sessions auf die Personenfotografie und seit geraumer Zeit auch auf die Videografie. 2008 habe ich sogar eines der ersten „Shootings“ für eben jene Band durchgeführt, für die ich jetzt und hier diesen Text verfasse. So schließt sich der Kreis. Verrückt.